Projekte

Leopoldina-Symposium 2014 Prof. Rüdiger von Bruch Foto: Markus Scholz

Leopoldina-Symposium „Krieg der Gelehrten“

Der Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V. hat mit einem substanziellen Betrag ein am Leopoldina-Studienzentrum für Wissenschafts- und Akademiengeschichte angesiedeltes Pilotprojekt (Laufzeit: 1. April bis 30. September 2014) unterstützt. Ziel des Pilotprojektes war es, eine akademiengeschichtliche Forschungslücke zu schließen und Antworten auf einige grundlegende Fragen zum Verhalten der Akademie Leopoldina während des Ersten Weltkriegs zu geben. Solche

read more
Schülerprogramm 2014 in Rostock Gruppenbild vor der Universität Rostock - Foto: Markus Scholz

Schülerprogramm anlässlich der Jahresversammlung 2014 in Rostock

Vom 19. bis 21. September fand in Rostock die Leopoldina – Jahresversammlung 2014 mit einer Fülle an Vorträgen statt. Thema der Konferenz war „Wahrnehmen und Steuern – Sensorsysteme in Biologie und Technik“. Die Verbindung von Wahrnehmen und Steuern ist ein grundlegendes Prinzip für die Entwicklung von Leben. Denn die Interaktion von Lebewesen miteinander und mit

read more
neue Broschüre der Leopoldina 2014

Die Leopoldina und Ihre Kunstwerke

Die neue Broschüre fasst die Geschichte der Akademie Leopoldina und ihres Hauptgebäudes sowie dessen kürzlich erfolgte Sanierung zusammen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung der Kunstwerke, die sich im und am Gebäude befinden. Hier können Sie die Broschüre „Das Hauptgebäude der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und seine Kunstwerke“ herunterladen (PDF).

read more
Förderpreisverleihung 2014 v. links n. rechts: Prof. Gunnar Berg, Prof. Alfons Labisch, Katherina Kefalas, Prof. Jutta Schnitzer-Ungefug, Dietrich Kloevekorn-Norgall, Dr.-Ing. Horst Dietz, Foto: Markus Scholz

Freundeskreis verleiht den „Johann-Lorenz-Bausch-Förderpreis“

Am 01. September verlieh der Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V. zum zweiten Mal den mit 5.000 Euro dotierten „Johann-Lorenz-Bausch-Förderpreis“ an eine herausragende Nachwuchswissenschaftlerin. Dieses Jahr wurde der Preis an Katherina Kefalas verliehen. Sie widmete sich im Rahmen ihrer Dissertation, welche sie am Institut für Geschichte der Medizin in Heidelberg durchführte, dem Breslauer Stadtphysicus Philipp Jacob Sachs

read more
Einweihung Wandmosaik 2014 Jutta Schnitzer-Ungefug, Jörg Hacker, Reiner Haseloff (von links) betrachten das Wandmosaik im Foyer Foto: Markus Scholz/ Leopoldina

Einweihung Wandmosaik im Foyer des Georg-Forster-Hauses

Das internationale Begegnungszentrum Georg-Forster-Haus (IBZ) bietet seit seiner Einweihung im Herbst 2012 ausländischen Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina ein Zuhause und einen Anlaufpunkt. Hier sollen Begegnungen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und wissenschaftlichen Kontexten stattfinden und Erfahrungen ausgetauscht werden. Das Foyer des Hauses, als Eingangshalle ein erster Ort der

read more
Kunstwerk der Bildhauerin Irmtraud Ohme 2014 Skulpturengruppe Topoi Foto: Markus Scholz

Kunstwerk der Bildhauerin Irmtraud Ohme

Im letzten Jahrzehnt der DDR war ihre Arbeit impulsgebend für die Hinwendung des Kunsthandwerks zur freien Kunst. Irmtraud Ohme trug mit ihrem Wirken in internationalen Stahlsymposien zu einer Aufbruchstimmung bei, die sich mit einem Hinaustreten der Stahlbildhauerei aus der Privatheit des Ateliers in die lebendige Öffentlichkeit verband. Die Skulpturengruppe „Topoi: Ort der Sammlung/ Ort der

read more
Ausstellung 2013 Globeninstallation von Mathias Willvonseder Foto: Markus Scholz

Ausstellung „Weltansichten. Vom Globus zur Globalisierung“

Leopoldina Akademie Freundeskreis unterstützt Ausstellung des Leopoldina-Studienzentrums in Kooperation mit dem Ernst-Haeckel-Haus der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Darstellungen der Erde geben Einblicke in die Weltsicht ihrer jeweiligen Entstehungszeit. Gleichzeitig haben Karten, Globen und Planetarien immer die Sicht der Menschen auf unsere Welt geprägt. Diese Wechselwirkungen – angefangen von den ersten in der Antike gefertigten Darstellungen bis hin

read more
Ausstellung "Salutem et Felicitatem!" 2013 Grußwort Sebastian Remelé Foto: Andand Anders

Ausstellung „Salutem et Felicitatem!“

Das Jahr 2012 stand im Zeichen zweier Jubiläen der Leopoldina: Zum 360. Mal jährte sich die Gründung der Akademie im Jahr 1652. Und am 7. August 1687, vor 325 Jahren, gewährte Kaiser Leopold I. der Gelehrtengesellschaft besondere Vorrechte und wurde damit zum Namenspatron der fortan als Leopoldina bezeichneten Gesellschaft. Dies veranlasste die Leopoldina, gemeinsam mit

read more
Porträt von Altpräsident Professor Dr. Volker ter Meulen 2013 Horst Dietz, Volker ter Meulen, Uwe Pfeifer und Jörg Hacker (von links). Foto: Markus Scholz.

Porträt von Altpräsident Professor Dr. Volker ter Meulen

In jahrhundertealter Tradition werden alle scheidenden Präsidenten der Leopoldina von einem bedeutenden Künstler ihrer Zeit porträtiert. Das Porträt von Professor Dr. Volker ter Meulen, Virologe aus Würzburg, der von 2003 bis 2010 als XXV. Leopoldina-Präsident die Akademie leitete, wurde von dem Hallenser Maler und Grafiker Uwe Pfeifer angefertigt und vom Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V. finanziert.

read more
Einweihung des vom Freundeskreis gestifteten Flügels 2012 Die Händelpreisträgerin Ragna Schirmer und Dr.-Ing. Horst Dietz Foto: Markus Scholz

Einweihung des vom Freundeskreis gestifteten Flügels

Anfang 2012 bezog die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina ihr neues Hauptgebäude auf dem Jägerberg in Halle an der Saale. Nun hat der Leopoldina Akademie Freundeskreis e.V. der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina einen Konzertflügel der Marke Kawai RX6 gestiftet, der am 18. Dezember 2012 um 16:30 Uhr im Festsaal des neuen Hauptgebäudes eingeweiht und

read more